Ablauf eines Coachings - Regina Boiting - Profil Coaching, Hamburg
Coach, Coaching
21846
page,page-id-21846,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.0.2,popup-menu-fade,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2,vc_responsive

Ablauf eines Coachings

BEDARF & ZIEL

Das Erstgespräch dient dem gemeinsamen Kennen-Lernen und der ersten Klärung von Fragen und Zielen des Coachings. Ich gebe Ihnen zudem einen konkreten Überblick zum Vorgehen, zu möglichen Methoden sowie zum voraussichtlichen Umfang und den Kosten für ein individuelles Coaching. Bei längeren Coachingprozessen oder New-Placement kann auch eine Kosten-Pauschale vereinbart werden.

AKTIVES COACHING

Im Coaching beginnt der Einstieg oft mit einer zum Thema passenden Standortbestimmung, einer Potenzialanalyse oder mit biografischem Coaching – weiterhin arbeiten wir mit klärenden, aktivierenden, kreativen oder strukturgebenden Methoden und Coachinggesprächen an der Umsetzung der erwünschten Veränderungen und Ziele. Dabei lege ich viel Wert auf Praxistransfer und die Verankerung der Ergebnisse. Begleitend werden Skripte und Fotoprotokolle zur Verfügung gestellt.

ABSCHLUSS UND WEITERE MÖGLICHKEITEN

Es findet ein Abschlussgespräch mit Feedback und einem gemeinsamen Resümee statt.
Ein Follow-up-Coachingtermin zur Ergebnisreflexion, Telefonisches oder E-Coaching können auf Wunsch in Anschluss an ein abgeschlossenes Coaching vereinbart werden.